Reise-Checkliste

Um Ihren Urlaub möglichst stressfrei werden zu lassen und keinerlei Probleme zu bekommen, sind viele Dinge zu beachten.

Hier finden Sie eine Reise-Checkliste, damit Sie auch definitiv nichts vergessen und Ihre Reise zur schönsten Zeit des Jahres wird:

Benzinverbrauch minimieren

Unnötiges Gewicht im Auto hin und her zu fahren kostet bares Geld:

Egal ob Werkzeugkasten, Winterreifen oder eine Kiste Mineralwasser. Mit nur wenig Aufwand und entprechender Disziplin können Sie kinderleicht den Benzinverbrauch Ihres PKws senken.

In der Regel gilt:

100 Kilogramm weniger Gewicht in Ihrem Auto entsprechen 0,3 Liter Kraftstoffersparnis auf 100 Kilometer. Hochgerechnet auf ein ganzes Jahr fällt einem schnell auf, welchen unnötigen Balast man lieber in die Garage verfrachten sollte.

Achten Sie ebenfalls darauf, vorausschauend zu fahren um unnötige Bremsmanöver zu vermeiden, die Drehzahl niedrig zu halten und zügig in den nächsten Gang zu schalten. Ihre Geldbörse wird Ihnen dankbar sein.

Reisen mit dem Auto

  • Fahrzeugschein
  • Versicherungskarte / allg. Versich-
    erungsunterlagen und Kundenkarten
  • Warnwesten
    (Pflicht in bestimmten Ländern)
  • Verbandskasten
    (Ablaufdatum prüfen)
  • Batterie kontrollieren
  • Ersatzteile
    (Birnen, Sicherungen)
  • Ölstand, Kühlmittel kontrollieren
  • Reifendruck kontrollieren
  • Werkzeug, Warndreieck
  • Ggf. Schneeketten, Eiskratzer,
    Türschloss-Enteiser
  • Taschenlampe
  • Mautplakette